____

Glas Engel
gewidmet Sabrina

Hinter einer Glaswand versteckt
Steht sie da
Du siehst sie kaum
Weiße Schwingen blenden deine Augen

Kommst du näher baut sich die Glaswand dicker auf
Du sollst sie nicht sehen
Sollst nicht sehen was für ein Wesen sie ist
Ihre Schwingen verblüffen dich

Ihre Stimme ähnelt einem Engel
Fasziniert von ihrem Anmut
Trittst du näher
Berührst das Glas und hoffst sie öffnet ihre Pforte

Sie kommt dir näher sieht dich an
Langsam zerspringt das Glas
Gleich wirst du sieh sehen
Aufgeregt schlägt dein Herz höher

Nun kannst du ihre blasse Haut sehen
Lange muss sie hier einsam gesessen haben
Du berührst ihre Hand
Du schreckst zurück eisig fühlt sie sich an

Fragend schaut sie dich an
Ihre Schwingen nach unten geknickt
Was ist ihr widerfahren?
Du musst lachen sagst du ihr

Eisig schaut sie dich an
Als du ihr ins Gesicht lachst
Ziehen sich ihre Mundwinkel nach oben und sie muss lächeln
Du hast es geschafft

Sie legt ihre Kälte ab
In ihrem Gesicht blüht Farbe auf
Ihre Schwingen entfalten sich
Sie lässt ihre Haare auf ihre Schultern fallen

Du hast es geschafft
Ihr Herz ist erwärmt
Sie ist endlich frei
Das Glas ist geschwunden und ihre Einsamkeit f

designerin | design
Gratis bloggen bei
myblog.de